Sprache ändern

Wie sieht die Zukunft des ÖPNV aus?

Neue Paradigmen nach der Covid 19-Pandemie. Ein Fokus auf die Planung der Bahndienste und des Rollmaterials.

 Share on Linkedin              

VITO MASTRODONATO | ROBERTO LUIGI TIMO

Vito Mastrodonato: Leiter des Transportbereichs für Ferrotramviaria S.p.A.. Experte für Güter- und Personenzugbetrieb und des Betriebs von ÖPNV-Autolinien. Erfahrungen in allen Bereichen des Bahn- und Straßenbeförderungssektors, insbesondere: Planung und Entwurf der Beförderung, Produktion der Beförderungsdienstleistung, Personalverwaltung und Fahrzeugwartung.
Roberto Luigi Timo: Ingenieur für Beförderungswesen mit zwanzigjähriger Erfahrung im Bereich der städtischen und regionalen Mobilität, im Bereich Systemplanung und Technologien für die Schienenbeförderung und Rollmaterial. Derzeit bekleidet er die Rolle des Business Development Manager und ist Verantwortlicher der Abteilung „Rolling Stock“ bei NET Engineering SpA.