Sprache ändern

Das Machbarkeitsprojekt für die neue Becca-Brücke

Ein Beispiel für integrierte Planung

 Share on Linkedin              

Matteo Lelli

Matteo Lelli ist Ingenieur und beschäftigt sich seit 2004 mit dem Entwurf und der Planung von Verkehrssystemen. Er ist auf die Verwendung von Simulationsmethoden und –instrumenten zur Unterstützung bei Entwurf und Planung von Mobilitätsinfrastrukturen spezialisiert. Als Entwerfer hat er zahlreiche Machbarkeitsstudien und –projekte entwickelt. Seit 2010 arbeitet er als Freiberufler, und seit 2019 ist er ständiger Mitarbeiter von NET Engineering in der Eigenschaft als Senior Technical Specialist für den Bereich Verkehr sowie als Projektmanager.