Sprache ändern

Die kollektive Mobilität Post-Covid 19

Handlungsstrategien für die Neuorganisation des öffentlichen Verkehrs und Festlegung alternativer Modelle für Transportdienstleistungen.

 Share on Linkedin              

Filippo Alessandro Marcianò

Filippo Alessandro Marcianò ist PhD in Verkehrs- und Logistiktechnik. Er führt Forschungstätigkeiten auf dem Gebiet der Planung und des Entwurfs von Transportsystemen unter normalen Bedingungen und unter Notstandsbedingungen durch. Er ist Autor zahlreicher Artikel in internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften, von Kongressakten und Monografien und wurde auch mit Preisen und Anerkennungen für seine Forschungstätigkeit ausgezeichnet.