Die Sankt Gotthard-Eisenbahnachse

Entwicklungen und Potential der Alpentransitrouten

 Share on Linkedin              

Remigio Ratti

Ordentlicher Professor an der Universität Freiburg, Ökonom und interdisziplinärer Forscher. Im Laufe seiner Karriere leitete er das Institut für Wirtschaftliche Forschungen des Kantons Tessin und unterrichtete an der Universität der Italienischen Schweiz und am Polytechnikum Lausanne. Ehemaliges Mitglied des Bundesparlaments. Derzeit ist er Vorsitzender der Studien- und Informationsgruppe Coscienza Svizzera.