Dromocracy: Hybridisierungen mit zeitgemäßer Geschwindigkeit

Flussplanung für eine bessere Erfahrung der Stadt und ihrer Räume

 Share on Linkedin              

Alessandro Cambi

Architekt, Gewinner des NAJAP-Preises des französischen Kulturministeriums im Jahre 2008 und des Preises „Junges Talent 2014“ des Italienischen Architektenverbandes. Er ist Professor an der Fakultät für Architektur in Ferrara. Zusammen mit Paolo Mezzalama und Francesco Marinelli ist er Gründungsmitglied der Gesellschaft Parallel Digital und von IT’S architettura.